IHK-Recyclingbörse
13.12.2017

Detailinformationen

Seite drucken
zum Drucken markieren
Druck der markierten Interate -
links über "Detailansicht drucken"

   
Inserats-Nummer HAL-N-5879-12
Inseratstyp Nachfrage
Stoffgruppe Sonstiges
   
Bezeichnung des Stoffes Elektroschrott / Haushaltsgeräte
Beschreibung Im Auftrag kommunaler, gewerblicher sowie privater Auftraggeber führen wir die Sammlung, den Transport, die Verwertung und Entsorgung sämtlicher, im Europäischen Abfallkatalog (EAK) gelisteten Stoffe durch. Konform mit der Vorschrift des Kreislaufwirtschaftsgesetzes - Vermeidung vor Verwertung und Entsorgung - wird die Sammlung und Logistik mit modernster Technik abgewickelt. Gemäß ElektroG werden Haushaltsgeräte der Sammelgruppe 1 ( Waschmaschinen, Herde, Schleudern), Sammelgruppe 2 ( Kühlgeräte) Sammelgruppe 3 ( TV/ Flats) Sammelgruppe 5 ( Elektrokleingeräte) nach BImSchG nach §4 aufbereitet und die demontierten Stoffe einer gesonderten Verwertung zugeführt. Daher sind wir immer auf der suche nach großmengen an Elektroschrott und Haushaltsgeräten. Sollten Sie größere Mengen von den o.g. Sammelgruppen zum Verkauf haben, setzen Sie sich doch umgehend mit uns in Verbindung um weitere Details zu besprechen.
 
   
Menge/Gewicht 0,1 - 1000 t
Häufigkeit regelmäßig anfallend
Mindestabnahme --
Verpackungsart nach Absprache
Transport nach Absprache
Preis --
 
Anfallstelle / Region Sachsen , Sachsen Anhalt, Berlin , Brandenburg , Thüringen
gültig bis 04.10.2018
Kontaktdaten:
Firma Udo Achtert GmbH
Ansprechpartner Herr Simroth
Adresse Gewerbering 3
PLZ / Ort 06385 Aken
Telefon 03490982058
 
 

 

RSS Feed

Abonnieren Sie die aktuellen Inserate als RSS 2.0 Feed.

IHK-UMFIS

Hier finden Sie Dienstleistungs- unternehmen, Berater, Hersteller und Händler aus dem Bereich Umweltschutz.

Sachverständigenverzeichnis

Verzeichnis der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen der IHK-Organisation

EMAS-Register

Hier finden Sie alle am Umweltmanagementsystem EMAS teilnehmenden Organisationen.

IHK-VE-Register

Register über die Vollständigkeitserklärungen im Rahmen der Verpackungsverordnung.